#hautrein @dermasence

Der Teilnahmezeitraum ist vorbei. Vielen Dank für eure Einsendungen. Die Gewinnerbilder findet ihr in Kürze hier.

Was motiviert euch? Was treibt euch an? Wofür haut ihr rein?

Erzählt es uns! Was ihr dafür tun müsst? 1. Folgt DERMASENCE bei Instagram. 2. Postet in der Zeit vom 22.06.2018 bis Freitag, den 13.07.2018 auf eurem öffentlichen Instagram-Account ein Bild oder Video mit dem #dermasence und zeigt uns damit, wofür ihr reinhaut. 3. Verlinkt unseren Account @dermasence in eurem Gewinnspielbeitrag, damit wir eure Beiträge zuordnen können. Eine Auswahl der Bilder findet ihr auf dieser Seite! Nach Ablauf des Gewinnspiels entscheidet eine Jury, welche Bilder uns am meisten überzeugt haben! Und jetzt? #hautrein!
PS: Ihr könnt auch mit mehreren #hautrein-Posts teilnehmen.

Gewinne ein Wochenende in St. Peter-Ording!

1. Platz | Zwei Übernachtungen im Beach Motel St. Peter-Ording

© 2015 Christian Perl
© 2015 Christian Perl
© 2013 Andrea Flak
© 2013 Andrea Flak
© 2015 Christian Perl
© 2015 Christian Perl

Der Hauptgewinner darf sich auf einen Kurzurlaub an der Nordsee freuen. Zusammen mit einer Begleitperson seiner Wahl verbringt er zwei Nächte im Beach Motel in St. Peter-Ording inklusive Anreise. (weitere Informationen unter: www.beachmotel-spo.de)

2.-9. Platz | Individuelles Produktset

  • Normale Haut
  • Trockene Haut
  • Fettige Haut
  • Anti-Aging

Die Gewinner der Plätze zwei bis neun erhalten ein individuelles DERMASENCE-Pflegeset passend zu ihrem Hauttyp.

#Hautrein | Was motiviert euch? Zeigt es uns!

So funktioniert's! #hautrein kurz erklärt

Teilnahmebedingungen #hautrein - Gewinnspiel


§ 1 Gewinnspielcharakter, Gewinnspielzeitraum und -veranstalter

(1) Das „#hautrein -Gewinnspiel“ ist ein Gewinnspiel mit Werbecharakter.

(2) Das Gewinnspiel startet am 22.06.2018. Teilnahmeschluss des „#hautrein -Gewinnspiels“ ist am 13.07.2018 um 23:59 Uhr.

(3) Veranstalter des Gewinnspiels, das über den Instagram Account @dermasence und die Landingpage www.dermasence.de/hautrein/ aufzurufen ist, ist die P&M Cosmetics GmbH & Co. KG, Hafengrenzweg 3, 48155 Münster, Geschäftsführung: Detlef Isermann. Telefon: 0251 / 91599-100, E-Mail: info@dermasence.de (im Folgenden „DERMASENCE“).

(4) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Instagram ist nicht der Ansprechpartner für Gewinnspiele auf der Instagramseite von DERMASENCE, sondern DERMASENCE selbst. Empfänger der von dem Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram, sondern DERMASENCE. Ausgewählte Gewinnspielbeiträge werden während des Gewinnspielzeitraums über einen Social Media Feed auf der Kampagnenseite dargestellt. Nach Ablauf des Gewinnspiels bleiben die Beiträge der Gewinner auf der Gewinnspielseite bestehen. Um dies zu ermöglichen, werden Videos oder Fotos während des Gewinnspielzeitraums auf dem Server gespeichert. (siehe detaillierter in der unten stehenden Datenschutzerklärung). Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind direkt an DERMASENCE und nicht an Instagram zu richten. DERMASENCE und der Teilnehmer stellen Instagram von allen Schäden, Verlusten und Aufwendungen (einschließlich Anwaltshonoraren und -kosten in angemessenen Umfang) frei, welche aus Ansprüchen in Bezug auf das Gewinnspiel resultieren (insbesondere dessen Publikation und Organisation).

§ 2 Teilnahme

(1) Teilnahmeberechtigt sind alle Instagram-Nutzer, die mindestens 18 Jahre alt sind, und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter, Angehörige und Vertriebspartner von DERMASENCE sowie andere an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen.

(2) Voraussetzung für die Teilnahme ist ein öffentliches Profil auf Instagram.

(3) Um am Gewinnspiel teilzunehmen postet der Teilnehmer innerhalb des Kampagnenzeitraums (22.06.2018-13.07.2018) ein Foto oder Video auf seinem öffentlichen Instagram-Profil mit dem Hashtag #hautrein und verlinkt das Profil von DERMASENCE (@dermasence). Außerdem muss er @dermasence bei Instagram folgen. Bilder und Videos, die vor dem Beginn der Kampagne gepostet wurden und nachträglich mit der Verlinkung und dem Hashtag versehen wurden, werden nicht berücksichtig.

(4) Jeder Teilnehmer kann mit beliebig vielen Fotos und Videos teilnehmen.

(5) Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie die Teilnahme über automatisierte Gewinnspielroboter oder sonstige Manipulationen sind nicht gestattet.

(6) Der Teilnehmer tritt die Bild- und Videorechte durch die Teilnahme am Gewinnspiel ab und erlaubt DERMASENCE, das Bild- und Videomaterial auch nach Gewinnspielende zu Imagezwecken zu nutzen und zu veröffentlichen. Dies kann beispielsweise durch die Einbindung der Teilnehmerbilder und -videos auf der Kampagnenseite www.dermasence.de/hautrein und durch das Veröffentlichen der Gewinnerbilder auf dem Instagram Profil von DERMASENCE geschehen. Der Teilnehmer räumt ein räumlich und zeitlich unbeschränktes, sowie inhaltlich auf das Gewinnspiel beschränktes, einfaches Nutzungsrecht für sämtliche bekannten und unbekannten Nutzungsarten an dem/den von ihm zum Zweck der Teilnahme am Gewinnspiel erstellten Foto(s)/Video(s) ein. Hierzu zählen insbesondere das Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung des/der Fotos/Videos (bezgl. des Fotos auch eine Vervielfältigung und Verbreitung in gedruckter Form) sowie das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung im Internet, einschließlich der Nutzung auf Instagram. Die Nutzungsrechteeinräumung erfolgt unentgeltlich. DERMASENCE ist berechtigt, die vorstehend genannten Rechte Dritten einzuräumen.

Der Teilnehmer versichert, dass durch das Posten des/der Fotos/Videos auf seinem öffentlichen Instagram-Profil keine Marken- oder Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte oder Rechte am eigenen Bild verletzt werden. Er versichert insbesondere, dass er die geposteten Inhalte selbst und auf eigene Kosten hergestellt hat und somit alleiniger Inhaber der betroffenen Urheber- und Nutzungsrechte an den übermittelten Inhalten ist, die Inhalte frei von Rechten Dritter sind und in jeder Form genutzt werden können.

Er versichert außerdem, dass er zur Abbildung aller auf den Fotos/Videos enthaltenen Gegenstände, Gebäude und Personen berechtigt ist und keine Persönlichkeits- und/oder Namensrechte aller abgebildeten Personen verletzt werden. Sofern auf dem Foto/Video eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, erklärt der Teilnehmer durch die Teilnahme am Wettbewerb, dass diese mit einer Veröffentlichung einverstanden sind.

(7) Die Bilder und Videos der Teilnehmer sind nicht themengebunden. Nicht erlaubt sind jugendgefährdende, politische, rassistische, pornografische und gewaltverherrlichende, volksverhetzenden oder beleidigenden Inhalte, sowie Fotos und Videos, auf denen Kinder zu erkennen sind.

Der Teilnehmer darf Inhalte nicht falsch markieren. D.h. er darf sich nicht selbst in Fotos markieren, wenn er nicht auf dem Foto zu sehen ist. Auch ein Markieren von Dritten ist nicht gestattet.

(8) Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

§ 3 Gewinnermittlung

(1) Der Gewinner (Platz 1) erhält einen Gutschein für zwei Übernachtungen mit einer Begleitperson im Beach Motel St. Peter-Ording, die er individuell nach Absprache und Verfügbarkeit im Hotel einlösen kann. Eine Anfahrt zum Hotel mit der Deutschen Bahn übernimmt DERMASENCE. Die Plätze 2 bis 9 erhalten individuell nach Hauttyp abgestimmte DERMASENCE Produktpakete.

(2) Die Gewinner werden im Rahmen einer Jurysitzung durch Mitarbeiter von DERMASENCE innerhalb von zehn Tagen nach Gewinnspielende ermittelt.

§ 4 Gewinnbenachrichtigung, -übertragung und -annahme

(1) Die Gewinner werden über den Instagram Account von DERMASENCE in Postings über ihren Gewinn sowie per Direct Message darüber informiert, falls dies technisch möglich ist. Weitere persönliche Absprachen zur Gewinnübergabe erfolgen individuell per E-Mail oder Direct Message.

(2) Eine Übertragung des Gewinns vom Gewinner auf eine dritte Person ist ausgeschlossen.

(3) Nachdem der Gewinner benachrichtigt wurde, hat er eine Woche Zeit, um seinen Gewinn anzunehmen. Die Annahme geschieht durch die rechtzeitige Zusendung der korrekten Adressdaten über eine Direct Message an DERMASENCE oder per Mail (die Adresse wird per Direct Message bekannt gegeben). Sollte die Gewinnannahme nicht rechtzeitig erfolgen, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.

§ 5 Gewinnübergabe; Realisierung des Gewinns

(1) Die Preise werden, soweit es sich um bewegliche Sachen handelt, den Gewinnern per Post an die angegebene Adresse übersandt. Im Übrigen werden die Formalitäten zur Übergabe der Gewinne mit den Gewinnern individuell geklärt.

(2) Mit Aufgabe des jeweiligen Preises bei der Post geht die Gefahr des zufälligen Untergangs der Ware auf den jeweiligen Gewinner über. Für Lieferschäden ist DERMASENCE nicht verantwortlich. Der Gewinn wird zeitnah nach Gewinnspielende versandt.

(3) Sollte ein Gewinn aus einem unvorhersehbaren Grund nicht mehr verfügbar sein, behält sich DERMASENCE das Recht vor, den Gewinn durch eine gleich- oder höherwertige Alternative zu ersetzen. Der Gewinner hat sämtliche Steuern zu tragen, die ihm gegebenenfalls durch den Gewinn entstehen.

§ 6 Keine Barauszahlung; Ausschluss des Rechtsweges

(1) Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.

(2) Der Rechtsweg ist insbesondere hinsichtlich der Überprüfung der Gewinnermittlung ausgeschlossen.

§ 7 Änderung der Teilnahmebedingungen - Vorzeitige Beendigung eines Gewinnspiels - Akzeptierung der Teilnahmebedingungen - Ausschluss bei Verstoß

(1) DERMASENCE behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, beziehungsweise ein Gewinnspiel ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht DERMASENCE insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software, eine Sperre von Instagram selbst oder missbräuchliches Verhalten der Teilnehmer) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist DERMASENCE berechtigt, von dieser Person Ersatz des hierdurch entstandenen Schadens zu verlangen.

(2) Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt den Veranstalter, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

§ 8 Freistellungsklausel

Die Beiträge (Bilder, Links und Texte) der Teilnehmer dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten oder gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums verstoßen (s. o. § 2 (6)). Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer DERMASENCE von allen Ansprüchen frei und zwar einschließlich der angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung (Freistellen auf erstes Anfordern). Mit der Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich jeder Teilnehmer für seine etwaigen Rechtsverstöße persönlich einzustehen.

§ 9 Haftungsbeschränkung

Jegliche Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

§ 10 Geltung der Instagram-Richtlinien

Im Übrigen finden die Instagram-Richtlinien für Promotions (help.instagram.com/179379842258600) in der jeweils aktuell geltenden Fassung Anwendung.

Datenschutzerklärung


§ 1 Datenschutz

(1) Verantwortlicher

Die P&M Cosmetics GmbH & Co. KG (im Folgenden "Verantwortlicher“) ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer.

P&M Cosmetics GmbH & Co. KG
Hafengrenzweg 3
48155 Münster
Deutschland
Tel.: 025191599100
E-Mail: info@dermasence.de
Website: www.dermasence.de

(2) Erhobene und verarbeitete personenbezogene Daten

Der Verantwortliche wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie dessen sonstige personenbezogene Daten, also öffentlich einsehbare Daten des Instagram-Profils, sowie im Falle eines Gewinns weitere personenbezogene Daten, wie Name, Adresse und E-Mail-Adresse, nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes und nur zur Durchführung des Gewinnspiels verwenden. Er wird diese nur speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt.

Der Teilnehmer erklärt seine Einwilligung zur Nutzung des/der geposteten Fotos/Videos (vgl. § 2 unten). Die Nutzung der Beiträge erfolgt gem. § 2 der Teilnahmebedingungen. DERMASENCE behält sich das Recht vor, die Gewinnspielbeiträge auch nach Ablauf des Gewinnspiels zu Dokumentations- und Imagezwecken auf der Gewinnspielseite und dem eigenen Instagram-Profil zu nutzen.

(3) Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, zur Verwendung der personenbezogenen Daten zu Imagezwecken Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO sowie im Falle der erteilten Einwilligung (vgl. § 2 unten) Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

(4) Speicherdauer

Die Gewinnspielbeiträge, also Fotos/Videos, werden im Gewinnspielzeitraum gespeichert. Eine Auswahl der Beiträge wird langfristig gespeichert und auf der Seite www.dermasence./hautrein veröffentlicht. Die Teilnehmer-Beiträge dienen dem Image-Zweck des Gewinnspiels. Alle weiteren im Rahmen des Gewinnspiels geposteten Fotos/Videos werden spätestens 4 Wochen nach Gewinnspielende vom DERMASENCE Server gelöscht.

Für den Versand der Gewinne werden die Adressen der Gewinner benötigt. Die Adressdaten werden spätestens 4 Wochen nach Versand der Gewinne gelöscht.

(5) Auskunft

Dem Teilnehmer steht das Recht zu, jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, sowie eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zu verlangen. Es besteht ferner ein Recht auf Auskunft über folgende Informationen:

  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

Ferner steht dem Teilnehmer ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht ihm im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte der Teilnehmer dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann er sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des Verantwortlichen über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten wenden.

(6) Einschränkung der Verarbeitung

Dem Teilnehmer steht das Recht zu, jederzeit eine Einschränkung der Verarbeitung der zu seiner Person gespeicherten Daten zu verlangen und ihm steht ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und die Übertragung seiner Daten zu. Der Teilnehmer kann die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von ihm bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und der Teilnehmer die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei dem Verantwortlichen gespeichert sind, verlangen möchte, kann er sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des Verantwortlichen über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten wenden.

Der Mitarbeiter des Verantwortlichen wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

(7) Datenübertragbarkeit

Dem Teilnehmer steht das Recht zu, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, welche ihm bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Er hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DSGVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter des Verantwortlichen wenden.

(8) Widerruf

Dem Teilnehmer hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet der Verantwortliche personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber dem Verantwortlichen der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird der Verantwortliche die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei dem Verantwortlichen zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Der Widerruf ist über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten möglich. Der Teilnehmer wird davon in Kenntnis gesetzt, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird.

(9) Beschwerde

Der Teilnehmer hat zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zu beschweren. Zuständig ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf.

§ 2 Einwilligung in die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die persönlichen Daten im Falle des Gewinns - Vor- und Nachname, Wohn-Adresse und E-Mail-Adresse - bis 4 Wochen nach Ablauf des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet werden. Darüber hinaus willigt er ein, im Gewinnfall mit seinem Instagram-Profilnamen auch auf der DERMASENCE-Instagram-Seite genannt und verlinkt zu werden.

Der Teilnehmer erklärt sich weiter damit einverstanden,

  1. dass während der Durchführung des Gewinnspiels das/die von ihm gepostete(n) Foto(s)/Video(s) auf der Landingpage der Kampagne und im DERMASENCE-Instagram-Feed sowie in Stories veröffentlicht werden,
  2. dass die geposteten Foto(s)/Video(s) auch nach Ablauf des Gewinnspiels auf der Gewinnspiel-Seite www.dermasence.de/hautrein sowie auf dem DERMASENCE-Instagram-Profil zu Dokumenations- und Imagezwecken veröffentlicht werden. Hinsichtlich des Rechts des Teilnehmers, seine Einwilligung in die Verwendung dieser personenbezogenen Daten zu widerrufen, wird auf § 1 (8) oben verwiesen.
Newsletter bestellen!